Five-a-Side Auftaktveranstaltung

Liebe Handballfreundinnen,
liebe Handballfreunde,

die Auftaktveranstaltung Five-a-Side Handball am 13. November 2021 (13:00 bis 18:00 Uhr) in der Akademie des Sports in Hannover rückt näher. Diese ist der Startschuss zum gemeinsamen Pilotprojekt des Deutschen Handballbundes (DHB) und Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) zur Einführung von Five-a-Side Handball.

Five-a-Side ist eine alternative Handballspielform, bei der mit einem speziellen Ball und wenig Körperkontakt mit fünf Spieler*innen je Team viele Toraktionen und jede Menge Spaß entstehen. Die Einführung der alternativen Spielform kann als zusätzliches Angebot in Vereinen zur Bindung und Gewinnung von Mitgliedern beitragen.

Die Vorteile der Auftaktveranstaltung auf einen Blick:

  • praktische Vermittlung von Übungs- und Spielformen durch Five-a-Side Expert*innen des Dänischen Handballverbandes
  • gemeinsames Five-a-Side Turnier mit Persönlichkeiten aus dem Handball-Kosmos
  • Sportausstattung für alle Teilnehmer*innen
  • Materialien zur Einführung von Five-a-Side im Verein

Anmeldungen zur Auftaktveranstaltung sind noch bis Sonntag, den 31. Oktober 2021, über das Anmeldeformular oder per E-Mail an torben.streich@hvn-online.com möglich. Für die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung fallen keine Gebühren an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.