HVN: Information zur Freigabe nuScore 2

Ab sofort steht allen Vereinen der Zugang zu nuScore 2 zur Verfügung. Die Betatests der letzten Wochen haben gezeigt, dass das System stabil läuft. Um die Nutzung auf eine breitere Basis zu stellen, ist nuScore 2 jetzt allgemein freigegeben worden, sodass das Tool zur Protokollierung der anstehenden Spiele genutzt werden kann.

Dies sollte aber nur erfolgen, wenn die ZN/S im Verein vorher einen Blick in die aktualisierte Anleitung geworfen haben und sich mit den Neuerungen vertraut gemacht haben. Eine aufwändige Schulung für nuScore 1 Anwender ist nicht erforderlich.

Die Anleitung findet ihr hier: https://nu-gmbh.atlassian.net/wiki/spaces/ARGEHBDEPUB/pages/2505375861/Handlungsanleitung+elektronischer+Spielbericht+nuScore+2.0

Die Links zu nuScore 2 lauten:
Demoversion: https://hbde-appsdemo.liga.nu/nuscore2
Produktivversion: https://hbde-apps.liga.nu/nuscore2

Bitte folgendes beachten:

Bis zum Ende der laufenden Saison stehen beide Versionen zur Verfügung. Es kann daher wahlweise nuScore 1 oder nuScore 2 genutzt werden. Die im System dann zur Verfügung stehenden Protokolle (PDF) unterscheiden sich nicht.

Während der Betatests wurde parallel zu nuScore 2 die Version 1 als Backup-Protokoll genutzt, allerdings nur offline!! Das ist grundsätzlich möglich, geht aber nur mit einem erhöhten Personalaufwand.

Es darf als nur eine Version für die online-Protokollierung genutzt werden! Dies ist unbedingt zu beachten.

Erfahrene ZN/S können meiner Einschätzung nach einer kurzen Einweisung und Testphase z.B. mit dem Testspiel, welches weiterhin funktioniert, auf nuScore 2 umsteigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.