Einladung zu den Maßnahmen der Talentförderung

Liebe Sportkameraden,
aufgrund der Corona-Pandemie bzw. dem Online-Training starten wir jetzt und in geänderter Form mit der Talentförderung männliche Jugend 2008-2009 und weibliche Jugend Jahrgang 2008-2010.

Wir beginnen wie folgt:
– 12.06.2021 KGS Wittmund – Brandenburger Strasse – 10.00 Uhr – 12.30 Uhr weibl. Jugend 08/09 – Trainerinnen Maya Janssen/Jantje Zimmermann-Gäde
– 19.06.2021 Ort und Zeit wie vor – männliche Jugend 07/08 TR- Petra Brunet/Mona Beewen
– 26.06.2021 Ort und Zeit wie vor – weibliche Jugend 08/09 TR-M. Janssen/J. Zimmermann-Gäde
– 03.07.2021 Ort und Zeit wie vor – männliche Jugend 08/09 TR – Mona Beewen
– 10.07.2021 Ort und Zeit wie vor – weibliche Jugend 08/09 TR – Laura Siebels ?
– 17.07.2021 Ost und Zeit wie vor – männliche Jugend 08/09 TR – Mona Beewen

Wir werden in Zukunft immer 2 Jahrgänge trainieren, so das wir im männlichen Bereich um Meldungen nachträglich für den Jahrgang 2008 sowie für den neuen Jahrgang 2009 soweit möglich kurzfristig zu melden, das bereits am 03.07.21 mit den neuen Jahrgängen angefangen werden soll. Jahrgang 2008 kann auch schon am 19.06.21 am Training teilnehmen.

Nach den Sommerferien geht es dann 14-tägig weiter. Termine werden rechtzeitig mitgeteilt.

Im weiblichen Bereich bitten wir noch um Meldung der Jahrgänge 09/10, wobei die Jahrgänge 09 schon jetzt zu den Terminen kommen können. Ansonsten ist hier der Trainingsbeginn nach den Sommerferien und findet 14 tägig statt. Termine und Ort werden noch bekannt gegeben. Training ist auf jedenfalls Samstagsvormittag, diese Termine werden für den Punktspielbetrieb gesperrt.

Meldungen durch die Vereinsvertreter mit Name und Vorname sowie Geburtsdatum bzw. evtl. Mailadresse per Mail an h.schuirmann@t-online.de
Wichtig und zu beachten, Betreten der Halle mit Mund-Nasenschutz. Den Weisungen der Trainer vor allem bezüglich der Hygiene – Vorschriften ist Folge zu leisten.

Mitzubringen sind: Sportzeug, Hallenschuhe mit heller Sohle, Duschzeug. Jeder Spieler sollte einen spielfähigen Ball mitbringen, Torhüter zusätzlich ihre Torwartausrüstung!

Jeder Teilnehmer unterliegt den Bestimmungen des § 82 der SpO DHB / HVN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: