2G-Plus: Weitere Verschärfung im Landkreis Friesland und Wittmund

Nachdem erst am 24.11.2021 die Warnstufe 1 landesweit ausgerufen wurde, verschärft der Landkreis Friesland bereits ab dem kommenden Samstag, 27.11.2021 seine Regelungen erneut und erlässt eine neue Allgemeinverfügung, so dass eine 2G-Plus-Regelung (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene mit zusätzlich negativem Testnachweis) in den Innenräumen von Sportanlagen gilt. Der Spielbetrieb geht an diesem Wochenende weiter. Der Handballverband Niedersachsen berät aber parallel auch schon über weitere Maßnahmen und hat dafür auch schon Videokonferenzen mit den Vereinen angesetzt.

Quelle: https://www.friesland.de/

Update 26.11.2021

Auch der Landkreis Wittmund zieht hier jetzt nach und führt zum 27.11.2021 die 2G-Plus-Regelung ein.

Quelle: https://www.landkreis-wittmund.de/Service-Aktuelles/Aktuelles/Bekanntmachungen/Allgemeinverf%C3%BCgung-des-Landkreises-Wittmund-zur-weitergehenden-Anordnung-der-2G-Plus-Regelung-f%C3%BCr-Veranstaltungen-Sitzungen-und-Zusammenk%C3%BCnfte.php?object=tx,3105.5&ModID=7&FID=3105.12198.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.